Hotline: +49 5424 223-0
Nachricht

Spielraum für den Nachwuchs

Naturnahes Wohnen Am Wäldchen

Eine ruhige Wohnlage im Grünen und gleichzeitig nah genug an KiTas, Schulen und Nahversorgern ist der Wunsch vieler Menschen. Genau diese perfekten Voraussetzungen erfüllt das neu erschlossene Baugebiet „Am Wäldchen“ im Bad Rothenfelder Ortsteil Aschendorf. Es integriert sich in die bestehende Nachbarschaft mit Menschen mittleren Alters, die nachfolgende Generationen zu schätzen wissen und als Bereicherung empfinden. 

Wie Bürgermeister Klaus Rehkämper in der Ratssitzung vom 27. Juni 2019 berichtet, sind die Erschließungsarbeiten „Am Wäldchen“ beendet. Dem Baubeginn der ersten Einfamilienhäuser steht nichts mehr im Weg. Ein paar Grundstücke warten noch auf neue Eigentümer und Familien auf neue Nachbarn.

Hier können junge Paare und Familien sich den einen Traum vom eigenen Haus erfüllen und Spielraum für den Nachwuchs im Haus und im eigenen Garten schaffen. Räume, in denen die Kinder mit Gleichaltrigen aus der Nachbarschaft unbeschwert aufwachsen und sich entwickeln können. Wo Haustiere zur Familie gehören dürfen. Ein eigenes Heim ist für die Eltern ein Ort des Rückzugs und der Sicherheit für sich selbst und ihre Kinder. Es bietet den Erwachsenen Gestaltungsfreiheit, das Zuhause nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen einzurichten, zu verschönern und mit Leben zu füllen.

Interessenten mit diesem Lebensplan können sich in der Bauabteilung bei Iris Seydel mit einer Kurzbewerbung per E-Mail an seydel@gemeinde-bad-rothenfelde.de melden.

 

Foto: Pixabay cat-1719613_1920.jpg 1364793

 

 

Zurück

Sole Salz und Sinnesfreuden

Quickfinder

... für Ihre
Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Rothenfelde
mit Sofortbuchung!