Hotline: +49 5424 223-0
Nachricht
  • Gemeinde
  • 74 glitzernde Sterne am Wunschbaum

74 glitzernde Sterne am Wunschbaum

Kinder wünschen sich Bastelartikel, Duplo, Puppen und Playmobil

In den Kindergärten und der Grundschule haben die Kinder ihre Wünsche auf die bunten Sterne notiert. Teilweise wurden sogar die entsprechenden Bilder dazu geklebt. Es sind bescheidene Herzenswünsche im Wert von maximal 20 Euro, die am Heiligen Abend erfüllt werden sollen. Aber einige Familien haben selbst dafür kaum finanzielle Mittel, um die Augen ihrer Kinder zum strahlen zu bringen. Deshalb steht seit vielen Jahren ein kleiner Kunstbaum im Salon Beauty Point, der mit den Wunschsternen geschmückt wird. In diesem Jahr übernahmen die Kinder der KiTa Antoinette Schiller diese Aufgabe, den Baum zu dekorieren. Kaum waren sie damit angefangen, wurden die ersten Sterne schon abgepflückt. Wer keinen Stern mehr erwischt, darf gern die Spendenbox mit Bargeld füllen. Ältere Geschwister gehen an Weihnachten nicht leer aus, sondern bekommen Kinogutscheine geschenkt.

Die Geschenke werden bis zum 15. Dezember 2018 im Salon gesammelt. Hübsch verpackt und mit dem Wunschstern versehen verteilt die Lenkungsgruppe „Menschen im Blick“ die Pakete an die Familien.

Wer mitgemacht hat, wird am Heiligen Abend sich ein bisschen wie Engel George im Filmklassiker „Ist das Leben nicht schön“ fühlen. Nicht ein Menschenleben aber ein Weihnachtfest eines kleinen Menschen und seiner ganzen Familie wurde buchstäblich gerettet. Und die Spender? Sie hatten wieder die Chance, zwischen den Regalen mit den Spielsachen zum Kind zu werden.

 

 

 

 

Zurück

Sole Salz und Sinnesfreuden

Quickfinder

... für Ihre
Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Rothenfelde
mit Sofortbuchung!