Hotline: +49 5424 223-0
Nachricht
  • Gemeinde
  • Polizeiinspektion Osnabrück informiert die Bürgerinnen und Bürger

Polizeiinspektion Osnabrück informiert die Bürgerinnen und Bürger

über den üblen Enkeltrick  Gut geschult, überzeugende Rethorik und geschickte Gesprächsführung. Damit überzeugen Straftäter Opfer im fortgeschrittenen Alter, ihren Enkeln mit Geld aus Notsituationen zu helfen. Oder sie stehen als falsche Polizeibeamte vor der Tür und überreden ihre Opfer, Wertgegenstände herauszugeben.

Die Polizeiinspektion Osnabrück informtiert die Bürgerinnen und Bürger über Vorgehensweise dieser Trickbetrüger, so dass man sich davor besser schützen kann.

Die kostenlosen Informationsveranstaltungen finden am 27. November und 12. Dezember 2018 jeweils von 17:00 - 18:30 Uhr im Haus des Gastes / Eingang gegenüber der Brunnenstraße oder im Konzertgarten statt.

Eine PDF zum Dowload steht hier zur Verfügung

Zurück

Sole Salz und Sinnesfreuden

Quickfinder

... für Ihre
Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Rothenfelde
mit Sofortbuchung!