Nachricht

Balkonkraftwerke – die smarte Lösung für kleine Flächen

Kommunales Förderprogramm stellt Mittel bereit

Balkonkraftwerke könnten auch als Einstieg in die Solarstromversorgung betrachtet werden. Es sind die smarten Lösungen für Eigentums- und Mietobjekte, wo keine großen Dachflächen für Solarpanel zur Verfügung stehen. Balkonumrandungen hingegen sind ideale Oberflächen, um Sonnenstrahlen in Energie zu verwandeln. Außerdem bieten diese Kraftwerke einen zusätzlichen Sichtschutz bei vergitterten Balkonen.

Zurück

Sole Salz und Sinnesfreuden