Hotline: +49 5424 223-0
Nachricht

Der erste Sprung ins Sole-Freibad

Am 5. Juni 2021 um 08:00 Uhr

Am Samstag, 5. Juni 2021 wird die spiegelglatte Wasserfläche des Sole-Freibades nach den ersten Sprüngen gekräuselt. Die Saison startet in Bad Rothenfelde nochmals unter denselben Bedingungen wie im vergangenen Sommer.

Innerhalb von festgelegten Zeitfenstern können jeweils 200 Badegäste gleichzeitig auf das Gelände. Schwimmleinen werden im großen Becken erneut die Richtung angeben. Diese Orientierungshilfen sind von vielen Badegästen im vergangenen Jahr sehr gut akzeptiert worden – ebenso wie die warme Brause am Barfußdurchlauf als Ersatz für die Gemeinschaftsduschen, die 2021 noch nicht wieder benutzt werden dürfen. Es gelten grundsätzlich die aktuellen Hygieneregeln vorbehaltlich eventueller Anpassungen.

Toben können die kleinen Badegäste auf der Rutsche und im Nichtschwimmerbecken. Die Tischtennisplatte lädt nach wie vor zum Match ein. Frischen Kaffee, ein kühles Getränk sowie den einen oder anderen Snack hält Uli Linnert im Kiosk für die Badegäste bereit.

Den Badefreuden in der einmaligen 24 °C warmen Sole (2 %) steht nichts mehr entgegen. Saison- und Einzelkarten zu denselben Tarifen wie im Vorjahr gibt es an der Freibadkasse ab dem 5. Juni 2021.

 

Tarife:

Erwachsene 56 Euro,
Familien 83 Euro,
Schwerbehinderte sowie Studenten, Schüler und Bundesfreiwilligendienst­leistende (über 18 Jahren) jeweils 32 Euro
1.Kind 25 Euro
2. Kind 8 Euro

Einzeleintritt:
Kinder 0 – 5 Jahre frei
Kinder 0 – 17 Jahre 1 Euro
Erwachsene: 2 Euro

 

Öffnungszeiten ab dem
5. Juni 2021

Mo.- Fr.

05:45 – 07:15 Uhr
08:30 – 13:00 Uhr
13:30 – 17:30 Uhr
18:00 – 20:30 Uhr

Sa. & So.

Kein Frühschwimmen

08:00 - 13:00 Uhr
13:30 - 17:30 Uhr
18:00 - 19:30 Uhr

 

 

Zurück

Sole Salz und Sinnesfreuden