Hotline: +49 5424 223-0
Nachricht

Kostenlose Corona-Schnelltests in Hilter (ehemals Netto) möglich

Der Landkreis Osnabrück hat mit dem Deutschen Roten Kreuz mehrere Zentren für kostenlose Corona-Schnelltests eingerichtet. Darunter im ehemaligen Netto-Markt in Hilter. Osnabrücker Straße 37.

Hier eine kurze Zusammenfassung der Fakten:

Öffnungszeiten: dienstags von 17:00 - 20:00 Uhr und samstags von 9:00 - 13:00 Uhr

Terminvergabe:  online über https://corona-os.de

Voraussetzungen für Teilnahme am Schnelltest für Menschen,
die im Landkreis Osnabrück wohnen oder arbeiten,
zahlreiche berufliche oder ehrenamtliche Kontakte mit anderen haben,
die zu pflegende Angehörige haben,
selbst einem hohen Infektionsrisiko ausgesetzt sind,
selbst im weiteren Sinn mit dem Infektionsrisiko in Verbindung stehen.

Keine Schnelltests für:
Reiseabsichten
Menschen, die bereits über andere  kostenlose Angebote  einen Anspruch haben

Zweck der Schnelltests:
Erkennen einer akuten Coronavirusinfektion mit nachfolgender Quarantäne und Kontaktverfolung

Die Tests dienen nicht dazu, die Kontaktbeschränkungen oder Hygiene- und Schutzvorkehrungen aufzuheben. Sie sollen nur asymptomatisch Infizierte erkennen und in der Folge die Ausbreitung des Virus verhindern.

Die ausführliche Pressemitteilung steht als PDF-Download zur Verfügung.

 

 

Zurück

Sole Salz und Sinnesfreuden

Quickfinder

... für Ihre
Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Rothenfelde
mit Sofortbuchung!