Hotline: +49 5424 223-0
Mitglied des Bundestages

Mitglieder des Bundestages

Bundestagswahl 2013

Die Wahl zum 18. Deutschen Bundestag hat am Sonntag, den 22. September 2013 stattgefunden

Seit der vergangenen Bundestagswahl 2013 sind der Fraktionsgemeinschaft von CDU und CSU 311 Sitze zugeordnet. Die SPD besetzt 193 Sitze, DIE LINKE. 64 und die GRÜNEN 63 Mandate. Der 18. Deutsche Bundestag besteht daher nach dem Bundeswahlgesetz aus 598 Abgeordneten und 33 Überhangmandaten, also aus insgesamt 631 Abgeordneten.

Bundestagsabgeordnete

Die vergangene Bundestagswahl war am 22. September 2013. Die Bürgerinnen und Bürger des Osnabrücker Landes werden in der aktuellen 18. Wahlperiode von folgenden Abgeordneten im Deutschen Bundestag vertreten:

Im Wahlkreis 38 ist Herr Dr. André Berghegger (CDU) aus Melle als Direktkandidat in den Deutschen Bundestag gewählt worden. Dabei gehören zu dem Wahlkreis 38 "Osnabrück-Land" alle Städte, Gemeinden und Samtgemeinden des Landkreises Osnabrück mit Ausnahme der Stadt Georgsmarienhütte, sowie der Gemeinden Belm, Hagen a.T.W., Hasbergen und Wallenhorst.

Zum Wahlkreis 39 "Stadt Osnabrück" gehören neben der Stadt Osnabrück auch die oben genannten Gemeinden des Landkreises Osnabrück. Als Direktkandidat in diesem Wahlkreis ist Herr Dr. Mathias Middelberg (CDU) aus Osnabrück in den Deutschen Bundestag gewählt worden. Darüber hinaus ist Herr Rainer Spiering (SPD) aus Bad Rothenfelde als Listenbewerber in den Bundestag gewählt worden.

Sole Salz und Sinnesfreuden

Quickfinder

... für Ihre
Übernachtungsmöglichkeiten in Bad Rothenfelde
mit Sofortbuchung!